Webinar von ABBYY Europe: „Digitalisierungslücke im Gesundheitswesen schließen“

Texterkennung (OCR), Datenerfassung und Formularerkennung für IT-Systeme für das Gesundheitswesen

Papierbasierte Informationen automatisiert – und damit effizient und kostensparend – elektronisch verfügbar zu machen ist ein wesentlicher Bestandteil der Digitalisierungsstrategie im Gesundheitswesen. Denn nur dann können konsolidierte Prozesse für die Verarbeitung analoger und elektronischer Informationen in einem System eingerichtet werden. Technologien für Texterkennung (Optical Character Recognition, OCR) und die automatisierte Datenverarbeitung können Dokumente ganz einfach digitalisieren und die enthaltenen Informationen bereitstellen und liefern so die Grundlage für optimierte elektronische Prozesse im Gesundheitswesen.

Webinar: „Digitalisierungslücke im Gesundheitswesen schließen“
Donnerstag, den 29. Juni 2017
15:00 – 16:00 Uhr

Jetzt Anmelden.

Zielgruppe: Software-Anbieter für das Gesundheitswesen, Entscheider in IT-Abteilungen und alle Interessierten

Kostenfreies Webinar: Digitalisierungslücke im Gesundheitswesen schließen

Im ABBYY Webinar erläutert Eva Weber, ABBYY Europe GmbH, neue, leicht integrierbare Funktionen für Texterkennung (OCR), Datenerfassung und Dokumentenkonvertierung und zeigt, wie Software-Anbieter und Gesundheitsorganisationen die ‚Digitalisierungslücke‘ zwischen Papier- und elektronischen Dokumenten erfolgreich schließen können.

Schwerpunkte des Webinars:

  • Effiziente Erfassung von Formularen und Arztbriefen
  • Automatisierte Rezepterfassung in Apotheken
  • Automatisierte Auswertung von Patientenumfragen
  • Erfassung mit mobilen Geräten, z.B. Tablets

Teilnehmer können sich auf der Homepage registrieren. Das Webinar wird aufgezeichnet und auch angemeldeten Interessenten, die am Webinar-Termin nicht teilnehmen können, im Nachhinein zur Verfügung gestellt.

Melden Sie sich jetzt an.

ABBYY

ABBYY ist ein führender Anbieter von Technologien für Texterkennung (OCR) und Dokumentenumwandlung. ABBYY bietet ein breites Spektrum an Lösungen und Dienstleistungen für die Optimierung dokumentenbasierter Prozesse, Erfassung von Daten und Informationen sowie die Automatisierung zeit- und arbeitsintensiver Aufgaben. Weltweit nutzen Unternehmen mit verschiedensten Anforderungen und in unterschiedlichsten Branchen ABBYY Software, darunter zahlreiche Unternehmen aus dem Gesundheitssektor. Zu den Nutzern gehören auch Krankenhäuser und Pharmaunternehmen sowie Krankenversicherungen, Arztpraxen und Apotheken. ABBYY Lösungen für das Gesundheitswesen Namhafte IT-Anbieter für das Gesundheitswesen erweitern ihre Software-Lösungen mit ABBYYs leistungsstarken Software Development Kits (SDKs), um Informationen aus Dokumenten extrahieren zu können. Die Daten können in Formularen, Überweisungen, Arztbriefen und Rezepten aber auch in Rechnungen oder Lieferscheinen enthalten sein. Mit den hochpräzisen Erkennungstechnologien eines führenden Anbieters von OCR-Technologie stellen Lösungsentwickler und Systemintegratoren Ihren Kunden im Gesundheitswesen innovative Systeme mit einem zusätzlichen Mehrwert zur Verfügung.

Landsberger Str. 300
80687 München
Deutschland
Phone: 
+49 89 69 33 33 0
Fax: 
+49 89 69 33 33 300

"Ohne Vernetzung geht es nicht“

Interview mit Gerrit Schick, Business Group Manager Healthcare Informatics Solutions Services Philips DACH

Webinar „Digitalisierungslücke im Gesundheitswesen schließen“

Dr. Rainer Pausch, Product Group Head, SDKs, ABBYY Europe

Die Digitalisierung im Spital stellt Management und IT vor große Herausforderungen

Interview mit Undine Schrott-Heilmann, Technology Transformation Services Expert von Atos