eMedikation

Seiten

Ein zweites E-Health-Gesetz muss her

Die Abgeordneten des Deutschen Ärztetags haben eine Liste von Entschließungen erarbeitet, die auch die Digitalisierung der Gesundheitsversorgung voranbringen sollen, die Forderung, beim E-Health-Gesetz nachzulegen ist eine davon.

Einstellungen zur Digitalisierung

Laut Digitalisierungsbarometer ist es mit der Digitalisierung des Gesundheitswesens noch lange nicht so weit, wie die vielen Diskussionen über das Thema glauben machen. Ohne sie wird es nicht gehen, da ist man sich einig, aber Sicherheitsbedenken wiegen schwer.

Mehr Transparenz

Ärzte in Österreich haben nun Zugriff auf E-Medikationsdaten ihrer Patienten und sehen sofort, was bereits verordnet und welche Medikamente tatsächlich in der Apotheke abgeholt wurden. So vermeidet man Mehrfachverordnungen und unerwünschte Wechselwirkungen.

Documedis sichert Medikationsprozesse durch Visualisierung von Stammdaten

Beim diesjährigen Swiss eHealth Summit in Lausanne wird die schweizerische HCI Solutions AG unter anderem ihre eMedikationslösung vorführen. Sie knüpft an HCIs Kernkompetenz, dem Stammdatenmanagement, an und erzeugt einen Mehrwert in puncto Medikationssicherheit.

Die lückenlose Gesamtsicht aller Medikamente eines Patienten im Rahmen der eMedikation ist ein echter Mehrwert

Beim Swiss eHealth Summit 2017 in Lausanne wird die Schweizerische Post insbesondere ihre eMedikationslösung vorführen. Der angestammte Logistikanbieter baut zunehmend seine Position im Gesundheitswesen aus und verhilft damit, die digitale Transformation umzusetzen.

Vernetzte Schweiz: Der eHealth Summit 2017 präsentiert Innovation im „New Age“ der Medizin

Mit dem 10. Swiss eHealth Summit findet vom 21.-22. September 2017 der nationale eHealth Event erstmals in Lausanne statt.

“Wir bringen den Swiss eHealth Summit 2017 in ein Silicon Valley der Schweiz”

Ob digitale Vernetzung durch das ePD, personalisierte Medizin oder eMedikations-Lösungen im Spital – der Swiss eHealth Summit 2017 vom 21.-22. September bildet wieder einen Querschnitt aller Trendthemen ab, die Anwender und Industrie aktuell im Gesundheitswesen beschäftigen.

Arztberuf im Wandel

Niedergelassene Mediziner gewähren Einblick, was sie über die Digitalisierung ihres Berufes denken und welche Erfahrungen sie bisher damit gemacht haben.

Wäre doch zu schön!

Die Technik steht, die diversen EDV-Praxen-Software sind interoperable, aber um die finanziellen Voraussetzungen für eine Förderung des eArztbriefes zu erfüllen, wurde ein zusätzlicher Zertifizierungsschritt eingeführt, der alles verzögert.

Der Countdown läuft!

Die HIMSS 17 wartet erstmals mit einem Sonderprogramm für Teilnehmer aus dem D-A-CH Gebiet bestehend aus Lunchsessions, Ausstellungsführung, Krankenhausexkursion und abendlichen Netzwerkveranstaltungen auf.

Seiten