Datenaustausch

Seiten

Erste Arztpraxis mit Telematik Infrastruktur verbunden

Nach etlichen Jahren ist nun die erste Arztpraxis online gegangen. Viele andere würden gerne nachfolgen, wenn das Zulassungsverfahren der elektronischen Praxisausweise sie nicht aufhalten würde, obgleich der Mehrwert für Ärzte noch sehr gering ist.

Unsichtbar und smart

Kostensenkung und Nutzensteigerung, organisationsübergreifendes Wissensmanagement: Für das Gesundheitswesen steckt viel Potenzial im Cloud Computing, das auf Erden teuer erarbeitet werden muss.

Eine Stimme für Patienten

Die Financial Times veranstaltete in Berlin den 5. Digital Health Summit

Deep Learning für bessere Therapie

Durch Analyse des Echtdatenbestands von Sanofi wollen die Unternehmen besser verstehen, welche Behandlungen funktionieren und mit welchen Technologien eine noch stärker personalisierte Medizin umgesetzt werden kann.

Gesünder mit App

COPD Patienten könnten von mHealth profitieren

Europa in Transformation

Elektronische Gesundheitsakten wandeln sich in den mitteleuropäischen Gesundheitssystemen hin zu IHE-Infrastrukturen und damit in Richtung Interoperabilität. Einige sind schon ziemlich weit fortgeschritten. Bei anderen verläuft der Fortschritt äußerst langsam.

Mit Daten in die Offensive

Vor kurzem wurden in Helsinki Beispiele aus Schottland, Finnland, Schweden und Brasilien präsentiert.

Patientensicherheit durch digitales Implantat-Register

Vom Herzschrittmacher bis zur Gelenkprothese: eine Online-Registrierung für Implantate soll schon bald in Deutschland verpflichtend sein – und die Patientensicherheit erhöhen.

Pioniere für das eRezept

Schon bald sollen elektronische Rezepte in Deutschland Realität sein: Vorbilder gibt es bereits. Mit Kroatien ist jetzt das fünfte Land für den grenzüberschreitenden Austausch von eRezepten mit anderen EU-Mitgliedstaaten bereit.

Seiten