HIMSS beruft zwei Führungspersönlichkeiten in das Managementteam, deren erstklassige strategische und klinische Expertise die internationalen Aktivitäten der Organisation bereichern werden

Senior Advisor für Public Health England, Dr. Charles Alessi und Unternehmensstratege Bruce Steinberg treten der HIMSS bei, um deren globale Entwicklung bei ihrem Übergang in eine neue Ära zu leiten.

Die Healthcare Information and Management System Society (HIMSS) gab bekannt, dass Dr. Charles Alessi zum Chief Clinical Officer, HIMSS International, und Bruce Steinberg zum Managing Director, Geschäftsführer, HIMSS International, ernannt wurden. Mit diesem Schritt geht HIMSS das Ziel an, den globalen Bedarf und die Nachfrage nach einer Transformation des Gesundheitswesens[C1] durch Information und Technologie zu adressieren.

Ihre umfassende klinische und strategische Expertise wird die internationale Präsenz der HIMSS stärken und Mitgliedern einen neuen Wert stiften. 

Das umfängliche Spektrum an Fähigkeiten, über das die HIMSS im Bereich der Gesundheitsinformationen und Technologie verfügt, wird Dr. Alessi und Herrn Steinberg als Grundlage dienen, die Branche durch wirkungsvolle Vordenkerprogramme voranzutreiben und gleichzeitig die Breite und Reichweite der HIMSS eigenen Bewertungsinstrumente zu entwickeln - beginnend mit dem etablierten Modell zur Einführung von elektronischen Patientenaktensystemen (Electronic Medical Record Adoption Model (EMRAM)). 

Über Dr. Charles Alessi:

Dr. Charles Alessi hat über 25 Jahre Erfahrung in allen Aspekten der Gesundheitspolitik sowie der klinischen Praxis weltweit. Er ist der direkte Vorgänger des amtierenden Vorsitzenden der nationalen Vereinigung der Primärversorger (National Association of Primary Care (NAPC)) und war in einer Reihe von nach Außen gerichteten Positionen für Regierungen und Exekutivagenturen auf nationaler und internationaler Ebene tätig. Dr. Alessi wird neben seinen Verantwortlichkeiten für die HIMSS weiterhin seine Rolle als Senior Advisor für Public Health England ausüben.

Dr. Alessi äußerte sich in Bezug auf seine Ernennung: "Gesundheits- und Pflegesysteme auf der ganzen Welt stehen vor enormen Herausforderungen. Sie müssen den Einsatz digitaler Technologien beschleunigen und Erkenntnisse aus Daten gewinnen, um eine nachhaltige Transformation vorwärts zu bringen. Dadurch werden sie fit für die Zukunft, für eine bessere Versorgung.“

Über Herrn Bruce Steinberg:

Herr Steinberg verfügt über mehr als 30 Jahre internationaler Erfahrung, innovative Unternehmen in die Lage zu versetzen, zu wachsen und sich zu transformieren, angefangen mit MTV Europe, UK Gold, Fox Kids bis hin zu Sky und People Tree. Bevor seiner Tätigkeit bei der HIMSS war Herr Steinberg leitender Geschäftsführer von Big White Wall, einer Firma, die sichere und anonyme digitale Ressourcen für psychische Gesundheit und Wohlbefinden rund um die Uhr anbietet.

Er ist ein Vorreiter des sich ausweitenden Geschäftsmodells für gesellschaftliche Auswirkungen und wird weiterhin Mitglied des Council for „Beyond Typ 1“ (Diabetes) sowie Kurator der Stiftung „Unforgettable Foundation“(Demenz) sein.

Herr Steinberg erklärte in Bezug auf die zukünftigen Chancen der HIMSS:

"Dies ist eine entscheidende Zeit im Gesundheitswesen und es ist von wesentlicher Bedeutung, den Dialog weiterhin global anzuführen und mit unseren Partnern, Mitgliedern und der gesamten Industrie zusammenzuarbeiten."

"Dies ist eine entscheidende Zeit im Gesundheitswesen und es ist von wesentlicher Bedeutung, den Dialog weiterhin global anzuführen und mit unseren Partnern, Mitgliedern und der gesamten Industrie zusammenzuarbeiten."

Bruce Steinberg

"Ich freue mich sehr, der Organisation beizutreten. Mit den Zukäufen von Health 2.0 und Healthbox in jüngerer Zeit bin ich mir sicher, dass wir unsere Mission weiter vorantreiben und die Transformation des Gesundheits- und Pflegeökosystems auf internationaler Ebene unterstützen werden."

Hal Wolf, Präsident und leitender Geschäftsführer der HIMSS, kommentierte die Ernennungen wie folgt: "HIMSS hat enorme Fortschritte bei der Förderung von Innovation und nachhaltiger Transformation der Gesundheit auf globaler Ebene gemacht. Die Ernennungen von Bruce und Charles signalisieren unser großes Engagement für unsere Mission."

Herr Wolf, Herr Steinberg und Dr. Alessi werden der Presse jeweils auf der UK e-Health Week in London am 15. bis 16. Mai und der HIMSS Europe and Health 2.0 Konferenz in Sitges, Spanien, vom 27. bis 29. Mai zur Verfügung stehen. Interessenten mögen Leontina Postelnicu kontaktieren.

Medienkontakt:

Leontina Postelnicu
Journalistin
HIMSS Europa & Großbritannien
lpostelnicu@himss.org

HIMSS Europe

HIMSS Europe ist der europäische Zweig von HIMSS, der weltweit größten Healthcare IT Mitgliederorganisation. Als zentrale Anlaufstelle für Informationen rund um das Thema eHealth bietet Ihnen HIMSS Europe verschiedenste Plattformen für Wissenstransfer und Ideenaustausch und somit einen unübertroffenen Überblick über aktuellste Entwicklungen im Bereich Healthcare-IT.

Bertha-Benz-Str. 5
10557 Berlin
Deutschland
Phone: 
+49 30 3465 542 13
Website: 
www.himss.eu

„Die Digitalisierung im Gesundheitswesen ist zuallererst ein Kulturwandel“

Interview mit Ralf Klappert, Division Manager Health bei der ELCA Informatik AG

Die Fitmacher für die Cloud

Interview mit Markus Zappolino, Manager Presales Public Sector, Dell EMC

Eine Vision des Krankenhauses der Zukunft

Auf der diesjährigen conhIT stellte Philips anlässlich einer Pressekonferenz sein Konzept vor