42.BLOGS

Seiten

Immer mehr Menschen nutzen Gesundheitsapps

Immer mehr Menschen nutzen Gesundheitsapps zur Prävention, Diagnose und Therapie, jedoch oft nur für wenige Wochen. Besonders wächst die Nutzung von Coachingapps und Onlinezweitmeinungen. Die Mehrheit bespricht Appempfehlung mit ihrem Arzt.mehr lesen

Datenbasierte Medizin und die Grenzen der informationellen Selbstbestimmung

Die Sammlung und Auswertung von Gesundheitsdaten eröffnet neue Möglichkeiten, Zusammenhänge zwischen Krankheiten zu erkennen und sie weiter zu erforschen. Aber sind wir bereit, unser Bedürfnis nach informationeller Selbstbestimmung aufzugeben, um Krankheiten zu besiegen?mehr lesen

Es tut sich was auf dem deutschen KIS-Markt

Mit einer Gruppe von KIS-Experten und einigen Vorurteilen im Gepäck reiste ich vor einiger Zeit nach Brasilien, um verschiedene Krankenhäuser zu besuchen und mit hiesigen Anwendern des KIS-Marktführers zu sprechen.mehr lesen

Die Blockchain und unser Gesundheitswesen von morgen

Die Blockchain bietet als Technologie zur Vertragsabwicklung eine Menge Möglichkeiten. Wie könnte das das Gesundheitswesen weiter voranbringen? Ein Gedankenspiel zur zukünftigen Nutzung.mehr lesen

Megatrend Patientenzentrierung und die Folgen für das Gesundheitssystem

Unsere Gesundheitsdaten gehören uns und nicht unserem Arzt. Herrschaftswissen gibt es in einem digitalen Gesundheitssystem nicht mehr. Der wirklich mündige Patient wird jedoch zu starken Erschütterungen im Gesundheitswesen führen.mehr lesen

Wie die Health-Cloud von alleine kommt

Der Wandel von der Softwarelizenz zum Dienst („as a Service“) als Geschäftsmodell treibt das Cloud Computing – und nicht umgekehrtmehr lesen

Power to the P(eople)atient ...

Diskussionen um das Arzt-Patienten-Verhältnis werden unter dem Deckmantel eines tiefen Vertrauensverhältnisses mithilfe hanebüchener Argumentationen geführt. Am Ende geht es doch immer nur um eins: Macht.mehr lesen

Wenn etwas zu schön ist, um wahr zu sein ...

Die Geschichte der Elizabeth Holmes und ihres Unternehmens Theranos ist in jeder Hinsicht märchenhaft – und das, obwohl ihr „educational status“ wie folgt beschrieben wird: Drop out, Stanford University.mehr lesen

Besser forschen!

Die Krebsforscher sind gerade dabei, die klinische Forschung neu zu definieren: Immer kleinere Subgruppen von Patienten werden immer gezielter behandelt.mehr lesen

Angst vor dem Unbekannten

Locky – klingt süß, oder? Kann nicht so schlimm sein, wenn ich mir einen Locky eingefangen habe? Die jüngsten Erfahrungen einiger Krankenhäuser sind sicherlich andere.mehr lesen

Seiten

42.Blogs

Aladin Antic

Felix Cornelius

Miriam Schnürer

Alexander Schachinger

Stefan Fritz

Dr. Hendrik Wieduwilt

@READ42NEWS

HealthTech Wire DACH@read42news 18.10.2017
HIMMS neuer CEO Hal Wolf unterstreicht während die größere Rolle Europas für HIMSS.
HealthTech Wire DACH@read42news 18.10.2017
Great speach by Matthew Swindell on NHS's digital strategy overcoming "training leaders to think in siloes"
Danielle Siarri@innonurse 18.10.2017
eHealthTallinn@eHealthTallinn 18.10.2017
Interessante Session über , Uta Knoechel berichtet über UKSH Erfahrungen https://t.co/5bGzNbMxTR
Microsoft Berlin@MicrosoftBerlin 17.10.2017
Wie mit der die Gesundheit von morgen gestaltet https://t.co/0gKWv3JAkX
HealthTech Wire DACH@read42news 17.10.2017
Interessante Microsoftstudie zu https://t.co/e3SKBvoemn
HealthTech Wire DACH@read42news 15.10.2017
Eine besondere Location für HIMSS : Industrieller Schick in den Konferenzräumen und eine Sauna hinte… https://t.co/i9QzhuEH6T
HealthTech Wire DACH@read42news 15.10.2017
'Behind the scenes' - erster Blick hinter die Kulissen bei der ehealth Tallinn-Konferenz. Es wird spannend!… https://t.co/UD4qqObozK
Detlev Ganten@GantenDetlev 12.10.2017
in healthcare – What is all the fuzz about? Find out at https://t.co/qly5gLekZW https://t.co/jT0uCvCX5K
Hasso-Plattner-Inst.@HPI_DE 12.10.2017
Darum findet in Medicine auch in Potsdam statt! 20.-21. November 2017 im https://t.co/uDNZq0dnsw
Der digitale Patient@PatientDigital 10.10.2017
Schonmal operiert worden? Ja. Wo denn? In Lünen. Was war der Grund? Der Bauch. Ein -Plädoyer von Peter Haas: https://t.co/PK65McnBpe
Charité Hospital@ChariteBerlin 04.10.2017
Ein Roboterarm für mehr Selbstbestimmung und Entlastung https://t.co/JkzeApPzBl https://t.co/TSWaPa3JXj
Swiss eHealth Summit@ehealthsummit 30.09.2017
Das war der Swiss ! Die Fotos zum Event finden Sie hier: https://t.co/AABCymZ2cf
Inés Burton García@IBurtonGarcia 29.09.2017
: our Social Media gurus take us through best practices during an in-house training https://t.co/grHumVN6kE
imito@imito_ag 29.09.2017
Die Techniker@DieTechniker 28.09.2017
Wie fördert die Innovation, Dr. Susanne Klein? https://t.co/qegey5UuhY
HealthTech Wire DACH@read42news 22.09.2017